01:30

Fair Game – Nichts ist gefährlicher als die Wahrheit

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Service

Spielfilm USA 2010

Wenn es um verdeckte Einsätze in Krisengebieten geht, ist Valerie Plame eine der Top-Agentinnen des CIA. Außer ihrem Ehemann, dem Diplomaten und ehemaligen Afrika-Botschafter Joe Wilson, ahnt niemand etwas von dem Doppelleben der zweifachen Mutter. Nach den Terroranschlägen des 11. September 2001 wird Valerie die organisatorische Leitung einer Sondereinsatzgruppe für den Irak anvertraut: Der Bush-Regierung ist daran gelegen, möglichst schnell Schuldige und Drahtzieher der Anschläge dingfest zu machen und Ergebnisse präsentieren zu können. Saddam Hussein gilt als einer der Hauptverdächtigen. Der irakische Despot soll aus dem Niger 500 Tonnen Uranerz zur Herstellung von Nuklearwaffen bezogen haben – ein Beweis für diese Transaktion steht allerdings noch aus.

Im Auftrag des CIA wird Joe in den afrikanischen Staat geschickt, doch seine Recherchen bleiben erfolglos. Auch ein zweites Verdachtsmoment gegen den irakischen Diktator erweist sich als nicht haltbar. Um einen geplanten kriegerischen Einmarsch in den Irak rechtfertigen zu können, verschärft das Weiße Haus den Druck. Valerie sieht sich gezwungen, die aus ihrem Heimatland emigrierte Ärztin Dr. Zahraa auf eine gefährliche Undercover-Mission in den Irak zu schicken. Dort soll deren Bruder als vermeintlicher Mitarbeiter des Waffenprogramms tätig sein. Doch ein solches Programm existiert nicht mehr. Im Januar 2003 lässt Präsident George W. Bush Bagdad bombardieren. Seine offizielle Begründung stützt sich auf eben jene "Fakten", die man intern als falsch deklarierte. Besonders der streitbare, wahrheitsliebende Joe fällt aus allen Wolken, denn seine Erkenntnisse werden plötzlich ins Gegenteil verkehrt.

Wütend verfasst er einen Brief an die "New York Times", in dem er seine Sicht der Dinge darstellt. Ein schwerer Fehler, denn wer sich mit dem Weißen Haus anlegt, hat einen übermächtigen Gegner. Valerie wird enttarnt, ihre Informanten geraten in Lebensgefahr, Joseph sieht sich einer Rufmord-Kampagne ausgesetzt, das Privatleben der Eheleute bricht auseinander. Die Hetzjagd hat begonnen.

Der diesem Film zugrunde liegende Polit-Skandal im Umfeld von 9/11 und dem zweiten Irak-Feldzug unter George W. Bush erreichte in den USA als "Plame-Affäre" oder "Plamegate" zweifelhafte Berühmtheit: Ein Musterbeispiel dafür, wie eine zu allem entschlossene Regierung ihre Interessen durchsetzt, selbst wenn sie dafür dem gesamten Volk die Unwahrheit verkünden und loyale Mitarbeiter über die Klinge springen lassen muss. Regisseur Doug Liman, seit "Die Bourne Identität" bekannt für seine schnörkellose, zupackende Art, machte aus dem brisanten Stoff politisches Thriller-Kino mit wachem Verstand und einer klaren Haltung, das sich nicht scheut, einen schonungslosen Blick hinter die Kulissen skrupelloser Machtinteressen zu werfen. Seine Starbesetzung mit Naomi Watts und dem zweifachen Oscar-Preisträger Sean Penn erweist sich dabei als publikumswirksame Waffe.

  • Dolby Digital
(TV-Ausstrahlung)
Fernsehfilme im Ersten

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Valerie Plame Naomi Watts
Joe Wilson Sean Penn
Jim Pavitt Bruce McGill
Fred Ty Burrell
Sam Plame Sam Shepard
Dr. Zahraa Liraz Charhi
Musik: John Powell
Kamera: Doug Liman
Buch: Jez Butterworth
Buch: John-Henry Butterworth
Regie: Doug Liman
Fernsehfilme im Ersten

MEDIATHEK

Leider kein Angebot möglich!

Livestream

http://live.daserste.de  

Fernsehfilme im Ersten

03:10

Sherlock

    Video verfügbar

Der leere Sarg

Details
Besetzung
Termine
Service

Spielfilm Großbritannien 2013

John Watson weiß nicht, ob er aus Freude in die Luft springen oder vor Wut platzen soll: Zwei Jahre nach dem vermeintlichen Tod seines Freundes will der Doktor seiner Geliebten Mary einen Heiratsantrag machen, als der Kellner des Nobelrestaurants sich plötzlich als Sherlock zu erkennen gibt.

Der Meisterdetektiv ist quicklebendig – um seinen Gegenspieler Moriarty auszutricksen, musste er sein eigenes Ableben vortäuschen. Nun ist er zurückgekehrt, um einen drohenden Terroranschlag in London zu vereiteln. Auf die Mithilfe seines treuen Assistenten muss Sherlock einstweilen verzichten: Watson ist beleidigt, weil er in den tollkühnen Plan nicht eingeweiht wurde – und weil der Detektiv sich über seinen Schnurrbart lustig macht.

Der Doktor wird jedoch entführt und so gegen seinen Willen in den Fall involviert. In letzter Sekunde kann Sherlock den Freund aus einem brennenden Scheiterhaufen befreien. Aber wer kidnappte Watson und aus welchem Grund? Auf diese Frage weiß der beste Detektiv aller Zeiten keine Antwort.

Unterdessen kommt Sherlock auf die Spur einer Untergrundbewegung – im wortwörtlichen Sinn: In einem stillgelegten U-Bahn-Tunnel soll eine gigantische Sprengladung gezündet werden, direkt unter Westminster Abbey. Dank seiner genialen Kombinationsgabe können Sherlock und Watson die tickende Zeitbombe kurz vor der Zündung finden. Nach einem Exkurs in seine Gedankenwelt erklärt Sherlock seinem verdutzen Begleiter jedoch, dass er nicht wisse, wie man das Ding entschärft.

Mehr zum Film

"Sherlock" ist zurück. Witziger, rasanter und noch frecher als in den ersten beiden Staffeln löst der extravagante Meisterdetektiv seinen neuen Fall. Das Rätsel seines inszenierten Todes lüftet er dabei nicht wirklich – der Film präsentiert gleich drei Versionen, eine abenteuerlicher als die andere. Stellt der unter Hochspannung stehende Denker seine "Deduktionen" an, blickt der Zuschauer ihm nicht nur über die Schulter, sondern direkt ins Gehirn: Zeitraffer, Schriftzüge und visuelle Assoziationen veranschaulichen den Expresszug seiner Gedanken. Nicht nur dadurch haucht Hollywoodstar Benedict Cumberbatch Sir Arthur Conan Doyles berühmter Detektiv-Figur neues Leben ein. An seiner Seite ist der "Hobbit" Martin Freeman zu sehen, dessen Lebenspartnerin Amanda Abbington als Mary eine Schlüsselrolle spielt.

  • Dolby Digital
(TV-Ausstrahlung)
Sherlock

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Sherlock Holmes Benedict Cumberbatch
Dr. John Watson Martin Freeman
Mrs. Hudson Una Stubbs
Detective Inspector Lestrade Rupert Graves
Mycroft Holmes Mark Gatiss
Jim Moriarty Andrew Scott
Molly Hooper Louise Brealey
Mary Morstan Amanda Abbington
Anderson Jonathan Aris
Howard Shilcott David Fynn
Laura Sharon Rooney
Mutter Holmes Wanda Ventham
Vater Holmes Timothy Dalton
Mr. Szikora David Gant
Mr. Harcourt Robin Sebastian
Anthea Lisa McAllister
Derren Brown Derren Brown
Folterer Tomi May
Vater Rick Warden
Musik: David Arnold
Musik: Michael Price
Kamera: Steve Lawes
Buch: Mark Gatiss
Regie: Jeremy Lovering
Sherlock
Sherlock

WIEDERHOLUNGEN

DasErste, 25./26. Mai 2019, 03:10 Uhr
ONE, 27. Mai 2019, 20:15 Uhr

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer: 7 Tage
(abrufbar nur in Deutschland)

Livestream

http://live.daserste.de  
(abrufbar nur in Deutschland)

Sherlock

04:40

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

Tagesschau Sendungs Fallback

04:45

Drei. Zwo. Eins. Michl Müller

    Video verfügbar

Comedy & Satire im Ersten

Details
Termine
Service

Gast: Mirja Regensburg

"Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus ..." und auch Michl Müller teilt wieder kräftig aus. Nichts und Niemand aus Politik, Gesellschaft, Boulevard oder Sport ist vor dem selbsternannten "Dreggsagg" aus Franken sicher.

Zu Gast ist die Schauspielerin, Musical-Darstellerin, Moderatorin und Komödiantin Mirja Regensburg. Die gebürtige Hessin sieht sich als "Multifunktionswerkzeug unter den weiblichen Comedians".  

Der Mai ist Wahlmonat: Europa-Wahl, Kommunalwahlen in Thüringen, Sachsen und Baden-Württemberg. Für Michl Müller gibt es viele Fragen: Wird der Vormarsch der Rechtspopulisten in Europa und Deutschland gebremst?

Was wird aus dem unsäglichen May-Brexit? "Trumpelt" wieder der selbsternannte "GröPaZ" (Größte Präsident aller Zeiten) in der Weltgeschichte herum? Das Grundgesetz wird 70 – weshalb ist es so elementar wichtig, es gegen Populisten jeder Art zu schützen?

Und natürlich gibt’s auch wieder kuriose weltweite Feiertage: Zum Beispiel den "Ohne-Hose-Tag" (3. Mai), den "Tag-der-verlorenen-Socke" (9. Mai) oder den "Welttag-des-Purzelbaums" (27. Mai).

Mirja Regensburg – das komödiantische "Multifunktionswerkzeug" zeigt Multi-Präsenz. Die gelernte Groß- und Außenhandelskauffrau machte in Hamburg eine Ausbildung zur Musical-Darstellerin, begeisterte in "Tommy", "Cabaret" und der "Rocky Horror Show".

Die Comedy-Szene mischte sie u. a. im "Quatsch Comedy Club" auf. Als Schauspielerin war sie in der "Wiwaldi Show" (WDR) zu sehen, als Moderatorin in "Kling, Klang, Klong" (MDR). Und da sie "vor keinem Thema Halt macht", tourt die 44-Jährige seit 2015 mit ihrem Programm "Mädelsabend – Jetzt auch für Männer" durch die Lande. Mit welchen Themen wird sie Michl Müller überraschen ...?

Comedy & Satire
Comedy & Satire

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek (Verweildauer: 12 Monate nach Erstausstrahlung)

KONTAKT BR

Bayerischer Rundfunk
Fernsehen / ARD-Projekte
Rivastr. 1
85774 Unterföhring
E-Mail: fernsehen@br.de
 

Comedy & Satire

05:30

Zoobabies

    Bald kommt ein Video

Folge 10

Details
Termine
Service

Bei den Poitou-Eseln gibt es ein Jungtier. Mutter Orange hat ein Mädchen zur Welt gebracht. Die kleine Melanie soll heute lernen, sich das Halfter umlegen zu lassen.

Am Ende der Trainingsstunde sind die Tierpfleger zufrieden, denn auch das Hufhebetraining klappt mit Melanie schon sehr gut.

Im Revier von Michael Horn ist ein Malaienbärenbaby zur Welt gekommen. Um regelmäßig das Gewicht kontrollieren zu können, muss es für kurze Zeit von seiner Mutter getrennt werden. Außerdem müssen die Tierpfleger nachschauen, ob das Fell in Ordnung ist, denn manchmal ist Mutter Tina bei der Pflege zu fürsorglich und knabbert ihren Nachwuchs an.

Auch bei den Straußen hat es mit dem Nachwuchs geklappt. Zusammen mit ihren Eltern sind fünf kleine Küken bereits auf der Anlage unterwegs. Unter der Rotlichtlampe im Stall befindet sich noch ein weiteres Straußenjunges. Reviertierpfleger Christian Möller schaut nach, wie es seinem Sorgenkind geht.

Probleme ganz anderer Art hat bei den Servalen der junge Kibo. Während seine Eltern Marlo und Mara bereits draußen sind, traut er sich noch nicht aus der Mutterbox. Der drei Monate alte Kibo ist noch klein genug, um sich von Tierpflegerin Petra Schröder anfassen zu lassen. Wenn er groß ist, wird er eine Schulterhöhe von rund 60 Zentimetern erreichen.

Große Freude im Pinguin-Revier. Hier sind insgesamt sechs Jungtiere zur Welt gekommen. Als erstes begutachten die Tierpflegerinnen den Nachwuchs von Pinguinweibchen "Frau Schulz". Der Nachwuchs scheint sich prima zu entwickeln.

Entspannung pur bei den Pekaris. Vor einer Woche sind hier zwei Frischlinge zur Welt gekommen. Reviertierpfleger Klaus-Dieter Grahl kommt mit Futter vorbei.

  • Kinderprogramm
(TV-Ausstrahlung)
Zoobabies
Zoobabies

KONTAKT

Rundfunk Berlin-Brandenburg
Redaktion Familienprogramm
Marlene-Dietrich Allee 20
14482 Potsdam
Fax: +49 331 9799323534
E-Mail: familienprogramm@rbb-online.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

LINK zu "Panda, Gorilla und Co"
http://www.rbb-online.de/panda/index.html

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

ADRESSEN DER ZOOS

Zoo Berlin
Hardenbergplatz 8
10787 Berlin
Tel.: +49 30 254010
http://www.zoo-berlin.de

Tierpark Berlin
Am Tierpark 125
10307 Berlin
Tel.: +49 30 515310
http://www.tierpark-berlin.de

Zoobabies